Gelichter


Nicht von Licht Gelichter spricht.

Will nichts erleuchten, nichts belichten.

Tugend verbrannt, das Land übermannt.

Wenn Makel es bricht, nie mehr klar wird das Licht.


Friedrich Schiller, Die Räuber, Zweiter Akt, Erste Scene

 

Schreibe einen Kommentar